Les Deux - Eleganz neu definiert

Taubertstraße 15,17, 14193 Berlin (Grunewald)
Noble Stadtvillen in Grunewald Eleganz neu definiert Hochwertige Ausstattung Kunstvolles Fischgrätparkett Luxuriöse Innenarchitektur Wohltuende Ruhe & Gelassenheit

Projektdaten

Kaufpreise: 903.873 € - 2.602.880 €
Wohnflächen: ca. 80,29 - 269,81 m²
Zimmer: 3 - 5
Geschosse: 2

Projektanschrift

Taubertstraße 15,17
14193 Berlin
(Grunewald)
Deutschland
Umzugsunternehmen finden
Umgebungsinfos anzeigen

Projektbeschreibung

Allgemeines

Im Herzen des reizvollen Grunewalds unweit der berühmten Königsallee entsteht ein herrschaftliches Duo zweier Stadtvillen aus der Feder der Patzschke & Partner Architekten. Mit LES DEUX erwächst eine langlebige Premium-Architektur mit Wertbeständigkeit. Hinter den harmonisch proportionierten Fassaden auf einem Sockel aus feinem Travertin entstehen in 10 Wohnungen Räume zum Repräsentieren und Zurückziehen: Kunstvolles Fischgrätparkett aus Eiche mit feinem Schmuckfries, eine Palette nobler Natursteine und edle Flügeltüren bestimmen die luxuriöse und hochmoderne Innenarchitektur. Wohl durchdachte Grundrisse und luftige Raumhöhen verleihen dem Neubau einen klassisch-eleganten Charakter. Im parkähnlichen Gemeinschaftsgarten lässt es sich unter altem Baumbestand herrlich ausspannen.

Lagebeschreibung

Der Grunewald ist Berlins feinste Adresse. In weitläufigen Gärten stehen prachtvolle Villen, auf parkähnlichen Anlagen kann man wohltuenden Spaziergängen frönen und zu Abendstunden badet man in einem der idyllischen Seen – gediegen und gemütlich, elegant und exklusiv lebt es sich mitten im Grünen und doch zentral.
Die City-West ist mit dem Auto sowie den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von ca. 15-20 Minuten erreichbar, auch der Hagenplatz sowie das Roseneck mit allen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind fußläufig oder mit dem Fahrrad schnell zu erreichen. Eine ebenso gute Anbindung bietet der ca. 10 Minuten entfernte S-Bahnhof Grunewald.

Ausstattung

+ Elegante, klassische Architektur

+ Planung und Ausführung: Patzschke & Partner Architekten

+ Parkähnliches Grundstück mit über 2.000 m²

+ Gemeinschaftsgarten mit altem Baumbestand

+ EG-Wohnungen mit Privatgarten im Sondernutzungsrecht

+ 18 Tiefgaragenstellplätze

+ Repräsentatives Entree

+ Personenaufzug von der Tiefgarage bis ins Penthouse

+ Wohnungen verfügen über Garten, Terrasse, Loggia oder Wintergarten

 
Weitere Informationen
Anbieter kontaktieren